Rufen Sie uns an: 02471 921 9008

Herzlich Willkommen auf unserem Winkelhof!

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Angebote interessieren. Ihr Wohlbefinden ist unser Auftrag. Wir tun alles dafür, dass Sie sich als unsere Gäste wohl fühlen. Wir wohnen selber in dem Objekt – so können Sie uns jederzeit ansprechen, wenn Sie etwas benötigen oder Fragen haben. Wir holen Sie vom Bahnhof ab, wenn Sie das wünschen. Nach Absprache kaufen wir für Sie ein. Gerne beraten wir Sie in Bezug auf Sehenswürdigkeiten, Touren und Ausflugziele. Die Möglichkeiten sind hier sehr vielfältig- bei jedem Wetter.

Historie

Wir, die Eheleute Ulrike Bleimann-Emonts und Heinrich Emonts, haben 2009 die historische Winkelhofanlage mit Wohnhaus, Scheune und Backhaus mit Hof und großer Wiese erworben, um dort zu wohnen und nette Gäste zu empfangen. Das Anwesen entstand zwischen 1745 und 1815 und gehört zu den ältesten Häusern in Roetgen. Wir haben mit viel Eigenleistung von 2009 bis 2016 das denkmalgeschützte Ensemble nach ökologischen Gesichtspunkten saniert. Was noch zu retten war, haben wir mit großem Aufwand erhalten. Die Wände sind mit Lehmziegeln, Holzpressstoff oder Recycling-Papierflocken gedämmt, mit Lehm verputzt und mit Sumpfkalk gestrichen. Zusammen mit der Wand-oder Fußbodenheizung erzeugt das ein behagliches Wohngefühl.

Objektbeschreibung

Der ehemalige Fachwerk-Bauernhof mit Backhaus wurde vollständig zum Wohnhaus umgebaut. Die Ferienwohnung befindet sich im südlichen Teil des Hauses mit Fenstern zum Hof, zur Einfahrt und zur ruhigen dörflichen Straße hin. Dort ist auch der separate Eingang mit kleiner Terrasse. Das Ferienhaus aus Bruchstein steht separat. Der Eingang ist im Hof, den Sie gerne für kulinarische Zwecke oder zum Faulenzen (für die Jüngeren: Chillen) nutzen können. Sie haben einen eigenen Parkplatz direkt am Haus. Als unseren Gästen stehen Ihnen die Freiflächen hinter dem Haus unter zwei alten Bäumen und auch die große Wiese zum Entspannen und Träumen oder Spielen zur Verfügung.

Die Lage

  • Das Objekt befindet sich in der Gemeinde Roetgen (8300 Einwohner), die zur Städteregion Aachen gehört.
  • Der Hauptbahnhof Aachen mit Verbindung nach Köln, Düsseldorf und Lüttich befindet sich in ca.19km Entfernung. Die Autobahnanschlussstelle Aachen-Lichtenbusch (A44) ist in ca. 12km zu erreichen.
  • Haltestelle mit Linienbusverkehr zur Ortsmitte von Roetgen, in die umliegenden Orte, nach Aachen, Stolberg und in die Eifel sowie das Hohe Venn ist in ca. 300m Entfernung vorhanden.
  • In ungefähr 300m Entfernung ist ein Dorfladen, der die meisten Lebensmittel des täglichen Bedarfes einschließlich hauseigener Backwaren anbietet.
  • Zur Ortsmitte ist es etwa 1 km. Dort finden Sie eine Metzgerei, Obst-und Gemüseladen, Sparkasse, Post, einen Imbiss und 2 Restaurants (Italiener und Steakhouse) und anderes.
  • Auf der Bundessstr., ca. 3km entfernt, sind mehrere Discounter, Restaurants, Imbisse und viele andere Angebote zu finden. Dort befindet sich auch die Wellness-Oase „Roetgen Therme“.
  • Das Haus liegt in guter, sehr ruhiger Wohnlage in ländlicher Umgebung am Rand der Ortschaft. Man schaut auf Wiesen und Wälder.
  • Die Ravel-Route, der Vennradweg und der Eifelsteig und viele andere Wanderwege sind in der fußläufigen Nähe. Sie können von hier aus gut Radtouren oder Wanderungen starten. Kartenmaterial oder Wegbeschreibungen leihen wir Ihnen gerne aus.

Ferienwohnung

  • 1 Person/pro Nacht             44 €
  • 2 Personen/pro Nacht        49 €
  • 3 Personen/pro Nach          59 €
  • 4 Personen/pro Nacht        64 €
  • unter 3 Nächte einmalig zusätzlich 14€ Aufschlag

Ferienhaus

  • 1 Person/pro Nacht              65 €
  • 2 Personen/pro Nacht         70 €
  • 3 Personen/pro Nacht         80 €
  • 4 Personen/pro Nacht         90 €

© Heinrich Emonts und Ulrike Bleimann-Emonts | Keusgasse 13, 52159 Roetgen | Tel.: 02471 921 9008 | Mobil: 0179 511 2621 | E-Mail: info@roetgen-ferienhaus.de Realisierung der Website:Abid Webdesign